• Ankündigungen zum Spielbetrieb/COVID-19
    Ankündigungen zum Spielbetrieb/COVID-19

    Aufgrund der vielen Spielplanänderungen wird es dieses Jahr keine Printspielpläne geben! Wir halten euch hier und in den sozialen Medien auf dem Laufenden!

  • Der Mannschaftsbereich

    Ob Saisonstatistiken, Spielberichte oder die Fotogalerie: Hier werden Sie über alle Informationen auf dem Laufenden gehalten!

  • Die Vereinshistorie

    Hier können Sie in die Geschichte des TSV Wollrode von der Gründung bis zur Gegenwart eintauchen!

  • Der TSV 1912 Wollrode

    Hier erfahren sie alles rund um unseren Verein! Von der Jugend über die Gymnastikabteilung bis hin zu den Mannschaften!

  • Veranstaltungen
    Veranstaltungen

    In diesem Bereich bekommen Sie einen Überblick über die geplanten Veranstaltungen des TSV Wollrode mit aktuellen Infos zu den Veranstaltungen!

TSV Ost-Mosheim – TSV 1912 Wollrode 24:25 (12:12)

Das wahrscheinlich spannendste Spiel in 2019 mit Blau-Weißem Ende!

Das lange erwartete Derby in der Ostheimer Hochlandhalle entwickelte sich zu einem Nervenkrimi. Die Gastgeber kamen in einer sehr nervösen Partie besser vom Fleck und warfen die erste Führung im Spiel. Uns gelang es bis zur Halbzeit maximal die Führung des TSV OMO auszugleichen. Eine eigene Führung bleib uns bis dahin verwehrt. Beim Stand vom 12:12 ging es in die Kabine. Dort war die Ansage das wir viel mehr miteinander spielen müssen, statt über Einzelaktionen zum Erfolg zu kommen. Wer uns in dieser Saison kennt, der weiß das die beste Phase meist zwischen der 35. – und der 50. Spielminute ist. Leider war es genau in diesen Spielminuten die Heimmannschaft die es schaffte sich von den Blau-Weißen abzusetzen. Die höchste Führung von OMO stand in der 52. Minute mit 23:19 zu Buche. Wer jetzt dachte, da geht nichts mehr, hat sich geirrt. Jan Riemenschneider vom Kreis konnte den Anschluss mit 23:20 herstellen. Dieser wurde jedoch durch OMO im direkten Gegenangriff egalisiert. Was dann passierte, war der Blau-Weiße Wahnsinn!

Die Gastgeber haben fortan das Spiel bereits gewonnen und haben das aktive Spiel weitestgehend eingestellt. Dies konnten wir mit schnellen Ballgewinnen und drei Toren in Folge durch Jan Riemenschneider vom Kreis nutzen. Somit war der direkte Anschluss zum 24:23 gemacht. Lukas Reinbold war der Ausgleich in der 58:41 Min. vorbehalten. Nun sollte man eigentlich denken das OMO aufwacht und im letzten Angriff alles reinhaut um den Heimsieg zu holen. Doch die proppevolle Hochlandhalle sah eine ängstliche Heim-Sieben die Angst vor der eigenen Courage hatte. Im letzten Angriff der Wollröder konnte Jan Riemenschneider einen  7m Strafwurf herausholen. Jonas Herlitze verwandelte den Strafwurf souverän zur ersten eigenen Führung.

Den letzten Angriff des TSV Ost-Mosheim konnte die Abwehr und der gut aufgelegte Lukasz Kowalski entschärfen. Was dann folgte war Blau-Weiße Freude ohne Ende. Die Serie der Unbesiegbarkeit geht auch in der Elften Auflage weiter.

Cookies

Information zu Cookies:

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

Technische Cookies erleichtern die Steuerung und die Verwendung verschiedener Optionen und Dienste der Webseite. Sie identifizieren die Sitzung, steuern Zugriffe auf bestimmte Bereiche, ermöglichen Sortierungen, halten Formulardaten wie Registrierung vor und erleichtern andere Funktionalitäten (Videos, Soziale Netzwerke etc.).
Cookies zur Anpassung ermöglichen dem Benutzer, Einstellungen vorzunehmen (Sprache, Browser, Konfiguration, etc..).
Analytische Cookies erlauben die anonyme Analyse des Surfverhaltens und messen Aktivitäten. Sie ermöglichen die Entwicklung von Navigationsprofilen um die Webseite zu optimieren.

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.

OPEN